Facebook

Andreas Bänziger

Evang. Allianz: Gebetswoche 1013

neues Logo Evang. Allianz<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>73</div><div class='bid' style='display:none;'>4194</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

neues Logo Evang. Allianz

Die Gebetswoche der Evangelischen Allianz steht 2013 unter dem Motto 'Unterwegs mit Gott'.
Andreas Bänziger,
Gemeinsam beten
Allianzgebetswoche vom 13. bis 20. Januar

Beten ist eine Privatsache. Auf jeden Fall, aber nicht nur! Die jedes Jahr stattfindenden Allianzgebetswochen zeigen: Das gemeinsame Beten ist noch immer beliebt. Auch in Frauenfeld lädt die Evangelische Allianz Christen aus allen Kirchen sowie die ganze Bevölkerung zu Gebetsanlässen an die Grabenstrasse 5 ein.
In der Schweiz treffen sich in der Woche vom 13.-20. Januar 2013 Christinnen und Christen an verschiedenen Orten zum Gebet. Die jährliche Allianzgebetswoche im Januar ist eine lebendige Tradition – in der Schweiz, in ganz Europa und weltweit. Besondere Gebetstage und Gebetswochen wurden bereits bei der Gründung der Evangelischen Allianz im Jahr 1846 angeregt und im 19. Jahrhundert an vielen Orten weltweit durchgeführt. Immer mehr konzentrierte sich diese spezielle Gebetswoche auf die zweite volle Januarwoche. Dann versammeln sich auch in der Schweiz Tausende von Christinnen und Christen aus den verschiedenen Landes- und Freikirchen zu gemeinsamen Gebetszeiten an ihrem Wohnort oder in ihrer Region.
Anlässlich der Allianzgebetswoche gibt die Schweizerische Evangelische Allianz jeweils ein Gebetsheft heraus.

Die Allianzgebetswoche 2013 in Frauenfeld:
Thema: Unterwegs mit Gott
• Samstag, 12. Januar: 20.00 Kirche Kurzdorf: Allianzgodi-Special mit George Verwer (Gründer OM)
• Gebetsnetz Montag 14. – Freitag 18. Januar im Saal der Pfingstgemeinde, Grabenstr. 5:
jeweils 19.00 -19.45 „wir beten gerne für dich“
jeweils 20.00 - 20.45 Worship
jeweils 20.45 - 21.30 Gebet an verschiedenen Stationen
Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA / Réseau évangélique suisse RES ist eine Bewegung von Christinnen und Christen aus reformierten Landeskirchen, Freikirchen und christlichen Organisationen. Die Basis der SEA wird auf 250‘000 Personen geschätzt. Die SEA ist eine von weltweit 128 Evangelischen Allianzen mit schätzungsweise 600 Millionen Gleichgesinnten.
Bereitgestellt: 14.01.2013      
aktualisiert mit kirchenweb.ch