Tagesimpuls

Haru Vetsch

Synodale unserer Kirchgemeinde (Legislatur 2022-2026)

Synodale in alphabetischer Reihenfolge

Martina Bell-Hotz
Neuhauserstrasse 56
8500 Frauenfeld

052 721 87 54

Hans Ueli Ehrensperger
Am Stadtbach 7
8500 Frauenfeld

052 720 38 39

Stefan Hilzinger
Bannhaldenstrasse 24E
8500 Frauenfeld


Paul Horber
Bahnhofstrasse 45
8500 Frauenfeld


Marianne Luginbühl
Festhüttenstrasse 4
8500 Frauenfeld

052 721 23 75

Bernhard Rieder
Spitzrütistrasse 24
8500 Frauenfeld

052 720 85 60

Andreas Rippert
Obergriesenstrasse 6
8500 Frauenfeld

052 721 60 91

Anina Schwarz
Buchenweg 5a
8500 Frauenfeld


Michael Tschumi
Im Spitzacker 11
8500 Frauenfeld

052 511 22 35

Pfr.
Haru Vetsch
Mühlewiesenstrasse 32
Pfarrer
8500 Frauenfeld

052 721 22 27

Die Synode ist die oberste Behörde der evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau. (Link zur Website der Landeskirche) Das 114-köpfige Kirchenparlament entscheidet über die Rechnung, das Budget und den Zentralsteuerfuss der Landeskirche. Es ist auch zuständig für den Erlass der landeskirchlichen Gesetze und Verordnungen und die Schaffung oder Aufhebung von landeskirchlichen Stellen und Ämtern. Unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kirchenvolkes erlässt die Synode auch die Kirchenverfassung.

Die Synode wird vom Pfr. Haru Vetsch aus Frauenfeld geleitet, der mit 97 von 98 Stimmen in das Amt des Präsidenten gewählt wurde..

Die Abgeordneten der Synode werden durch die 61 Kirchgemeinden gewählt. Jede Kirchgemeinde hat in der Synode mindestens einen Sitz. Die stärkste Delegation stellt die Evangelische Kirchgemeinde Frauenfeld mit zehn Abgeordneten.
Synode-Unterlagen

Bereitgestellt: 03.07.2022    Besuche: 80 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch