Facebook

Samuel Kienast

Rosen spenden übers Handy

give a rose (Foto: Screenshot Applestore)

Die Rosenaktion der Fastenkampagne kann leider nicht stattfinden. Mit der App «Give a Rose» kann man aber trotzdem virtuell eine Rose oder einen ganzen Rosenstrauss erwerben, mit einer Widmung versehen und teilen - und so seinen Beitrag zur Fastenkampagne leisten.
Samuel Kienast,
Mit der App «Give a rose» können – und dies über das ganze Jahr hindurch – virtuelle Rosen verschickt und mit einer persönlichen Mitteilung versehen werden: Auch ohne Rosenaktionstag eine Möglichkeit, Freude und Zuversicht zu schenken.

Jetzt aufs Smartphone laden: Give a rose
Bereitgestellt: 17.03.2020      
aktualisiert mit kirchenweb.ch