Musikgottesdienst mit Livestream

TWINT-Code Kollekte <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Ressort&nbsp;Feiern)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>3</div><div class='bid' style='display:none;'>9657</div><div class='usr' style='display:none;'>27</div>
So. 02.05.2021, 10.30 bis 11.30 Uhr
Stadtkirche, Freiestrasse 12, 8500 Frauenfeld
Musik: Sarah Maeder und Christoph Lowis
Kollekte: HEKS-Projekt: Förderung ökolog. Landwirtschaft in Senegal
Gottesdienst mit Anmeldung - Anmeldung siehe unten auf dieser Seite.

Ein anderes Glück (Mt 5, 1-12)

Musik:
• Organist: Christoph Lowis
• Sopran: Sarah Maeder
Händel: Er weidet seine Herde aus «Messias»
Händel: Wie lieblich ist der Boten Schritt aus «Messias»
Händel: Doch du liessest ihn im Grabe nicht «Messias»
Bach: Mein gläubiges Herze frohlocke aus «Pfingstkantate»

Sammlung
Eingangsspiel: Orgel und Sopran
Gruss- & Eingangswort
Eingangslied 162, 1.5-7: Gott ist gegenwärtig

1. Gott ist gegenwärtig. / Lasset uns anbeten / und in Ehrfurcht vor ihn treten. / Gott ist in der Mitte. / Alles in uns schweige / und sich innigst vor ihm beuge. / Wer ihn kennt, / wer ihn nennt, / schlag die Augen nieder; / gebt das Herz ihm wieder.

5. Du durchdringest alles; / lass dein schönstes Lichte, / Herr, berühren mein Gesichte. / Wie die zarten Blumen / willig sich entfalten / und der Sonne stillehalten, / lass mich so / still und froh / deine Strahlen fassen / und dich wirken lassen.

6. Mache mich einfältig, / innig, abgeschieden, / sanft und still in deinem Frieden; / mach mich reinen Herzens, / dass ich deine Klarheit / schauen mag in Geist und Wahrheit; / lass mein Herz / überwärts / wie ein Adler schweben / und in dir nur leben.

7. Herr, komm in mir wohnen, / lass mein Geist auf Erden / dir ein Heiligtum noch werden; / komm, du nahes Wesen, / dich in mir verkläre, / dass ich dich stets lieb und ehre. / Wo ich geh, / sitz und steh, / lass mich dich erblicken / und vor dir mich bücken.


Anbetung
Psalmgebet 113: Psalm 23

1 Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
2 Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
3 Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
4 Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
5 Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.
6 Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.



Bittgebet
Loblied 242, 1.2.5: Lobe den Herren

1. Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren; / lob ihn, o Seele, vereint mit den himmlischen Chören. / Kommet zuhauf, / Psalter und Harfe, wacht auf, / lasset den Lobgesang hören.

2. Lobe den Herren, der alles so herrlich regieret, / der wie auf Flügeln des Adlers dich sicher geführet, / der dich erhält, / wie es dir selber gefällt. / Hast du nicht dieses verspüret ?

5. Lobe den Herren, was in mir ist, lobe den Namen. / Lob ihn mit allen, die seine Verheissung bekamen. / Er ist dein Licht; / Seele, vergiss es ja nicht. / Lob ihn in Ewigkeit. Amen



Verkündigung
Schriftlesung: Mt 5, 1-12
Zwischenspiel: Orgel und Sopran
Predigt
Zwischenspiel: Orgel und Sopran

Fürbitte
Abkündigungen, Choral
Fürbitte
Glaubenslied Mein Herr (Melodie Taizé)

Nimm alles von mir, was mir fernhält von dir. Gib alles mir, was mich hinführt zu dir. Mein Herr und mein Gott, nimm mich mir und gib mich ganz zu eigen dir.

Mitteilungen

Sendung
Unser Vater
Schlusslied 345 Kanon - Ausgang und Eingang

Ausgang und Eingang,/ Anfang und Ende/ liegen bei dir, Herr,/ füll du uns die Hände.


Segen
Ausgangsspiel: Orgel und Sopran


Hinweise zum Programm für Kinder und Jugendliche:
Daten und Zeiten der Chinderhüeti
Daten und Zeiten der Sunntigschuel
Daten und Zeiten der Jugendgottesdienste
Kontakt: Pfr. Hansruedi Vetsch

Anmeldung zum Gottesdienst

Falls unten keine Eingabefelder erscheinen, ist der Gottesdienst bereits ausgebucht.
Der Gottesdienst wird auch per Livestream übertragen
Bitte melden Sie sich mit diesem Formular oder telefonisch im Sekretariat an:
Montag bis Freitag, 08.00 - 11.30 und 13.30 bis 16.30 Uhr: Tel 052 723 22 44
Nötig sind Vorname, Name. Weitere Angaben sind in der Kirche am Platz auszufüllen.
Pro teilnehmende Person bitte 1 separates Formular ausfüllen.

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!



Besuche: 4 heute, 239 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch