Gottesdienst - traditionell ohne Zertifikat

Maria
So. 05.12.2021, 09.15 bis 10.15 Uhr
Stadtkirche, Freiestrasse 12, 8500 Frauenfeld
Kontakt: Laienpredigt: Barbara Abegglen
Pfarrperson: Barbara Abegglen
Predigttext: Vom Bewahren und Weitersagen
Musik: Christoph Lowis
Kollekte: HEKS Winterkampagne (vom Kirchenrat bestimmt)
Liturgie vom 05. Dezember 2021 Frauenfeld

Eingangsspiel:
Eingangswort: «Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. » Lukas 21, 28
Begrüßung:
Eingangslied: RG 361, 1+4+5 «O Heiland reiss die Himmel auf»
Gebet:

Loblied: Rückenwind 8 «Magnificat» (Kanon)
Magnificat, magnificat
magnificat anima mea Dominum.
Magnificat, magnificat,
magnificat anima mea.


Lesung: Lukas 1, 46-55 (Die ganze Gemeinde liest im Wechsel)
Meine Seele erhebt IHN,
und mein Geist jubelt über Gott,
meinen Retter;

er hat die Niedrigkeit seiner Magd angesehen.
Denn siehe, von nun an werden mich selig preisen alle Geschlechter,


denn Grosses hat der Mächtige an mir getan.
Und heilig ist sein Name.

Und von Geschlecht zu Geschlecht wird sein Erbarmen denen zuteil, die ihn fürchten.

Er hat Gewaltiges vollbracht mit seinem Arm, zerstreut hat er, die hochmütig sind im Herzen.

Mächtige hat er vom Thron gestürzt
und Niedrige erhöht.


Hungrige hat er gesättigt mit Gutem,
und Reiche hat er leer ausgehen lassen.

Er hat sich Israels, seines Knechtes, angenommen und seines Erbarmens gedacht,

wie er geredet hat zu unseren Vätern, zu Abraham und seinen Nachkommen
in Ewigkeit.

Meine Seele erhebt IHN,
und mein Geist jubelt über Gott,
meinen Retter.


Lied: RG 370, 1-3 «Tochter Zion, freue Dich»
Predigt: Vom Bewahren und Weitersagen
Zwischenspiel:
Abkündigungen:
Fürbitte und Unser Vater :
Lied: RG 825, 1-5 «Hilf HERR meines Lebens»
Mitteilungen und Dank:
Schlusslied: RG 347, 1-3 «Wenn wir jetzt weitergehen»

Segen:
Der Herr sei vor Dir, um Dir den rechten Weg zu zeigen.
Der Herr sei neben Dir, um Dich in die Arme zu schliessen und um Dich zu schützen.
Der Herr sei hinter Dir, um Dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen.
Der Herr sei unter Dir, um Dich aufzufangen, wenn Du fällst.
Der Herr sei in Dir, um Dich zu trösten, wenn Du traurig bist.
Der Herr sei über Dir, um Dich zu segnen.
So segne Dich der gütige Gott
Amen

Ausgangsspiel:




Hinweise zum Programm für Kinder und Jugendliche:
Daten und Zeiten der Chinderhüeti
Daten und Zeiten der Sunntigschuel
Daten und Zeiten der Jugendgottesdienste

Anmeldung zum Gottesdienst

Falls hier unten keine Eingabefelder erscheinen, ist auch die Übertragung des Gottesdienstes ins VIVA ausgebucht.
Der Gottesdienst wird auch per Livestream übertragen
Bitte melden Sie sich mit diesem Formular oder telefonisch im Sekretariat an:
Montag bis Freitag, 08.00 - 11.30 und 13.30 bis 16.30 Uhr: Tel 052 723 22 44
Nötig sind Vorname, Name. Weitere Angaben sind vor Ort am Platz auszufüllen.
Pro teilnehmende Person bitte 1 separates Formular ausfüllen.

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!



 
aktualisiert mit kirchenweb.ch