Facebook

Samuel Ammann

Know How; Themenabende für Kleingruppen, Smallgroups und Hauskreise

Kirche ist mehr als Gottesdienstbesuche. Jede Woche treffen sich Leute in dutzenden verschiedenen Kleingruppen, Smallgroups und Hauskreisen. Sie lernen mehr über Gott, Jesus und Jüngerschaft; sie beten, essen, lachen und teilen zusammen das Leben. Kleingruppen sind ein wichtiger Teil der Gemeinde und sollen ein Ort sein, wo tragende Beziehungen entstehen, wo Menschen einander helfen, im Glauben zu wachsen und den Platz im Leben und in der Gemeinde zu finden.
Samuel Ammann,
Aus Rückmeldungen aus den beiden Gemeindeaktionen «Leben mit Vision» (2014) und «Expedition zum Ich» (2015) und im Ausblick auf die nächste Aktion im 2016 möchten wir die Kleingruppen, Smallgroups und Hauskreise in zwei Themenschwerpunkten unterstützen und stärken. Die beiden Abende sollen und können mit der ganzen Gruppe besucht werden und sind nicht nur Leitenden vorbehalten.

Mittwoch, 26. August

Wie Kleingruppen, Smallgroups oder einen Hauskreis leiten?

Erfahrungsaustausch und neue, praktische Impulse zur einfachen Leitung einer Kleingruppe, einer Smallgroup oder eines Hauskreises. Für alle, die bereits eine Kleingruppen leiten, für Mutige, die das gerne erlenen möchten und für diejenigen, welche gerne noch mehr Tipps zum Leiten einer Kleingruppe oder eines Hauskreises erhalten möchten.

Mittwoch, 23. September

Füreinander und miteinander beten und zusammen in Kleingruppen, Smallgroups und Hauskreisen das Abendmahl feiern.

Gebet:    Praktische und kreative Impulse für das Gebet in der Gruppe, Austausch und neue Ideen für das gemeinsame Gebet sowie Grundlagen und Wissenswertes aus der Bibel zum Thema Fürbitte, Segnung und Gebet anhand von konkreten Beispielen.

Abendmahl:   Was ist das Abendmahl, wie können wir es zusammen in der Gruppe feiern, was sollten wir dabei beachten? Eine kurze, unkomplizierte Einführung ins Thema und wichtige Informationen zum Mitnehmen.

Ort & Zeit

Jeweils um 20.00 Uhr im Begegnungsraum Oberwiesen,
an der Häberlinstrasse 50 im 1. Stock



Die Abende werden von Pfr. Jürg Buchegger, Pfr. Samuel Kienast
und Diak. Samuel Ammann vorbereitet und geleitet.


Bei Unklarheiten und Fragen hilft

Pfr.
Jürg Buchegger


gerne weiter.
Bereitgestellt: 27.07.2015      
aktualisiert mit kirchenweb.ch