Facebook

Samuel Kienast

Wer wird visionär? - Rätselplakate im Bus, Kino und ...?

Leben mit Vision (Foto: Samuel Kienast): Logo ungefähr quadratisch

Leben mit Vision (Foto: Samuel Kienast): Logo ungefähr quadratisch

Seit dieser Woche hängen rätselhafte Visions-Plakate im Stadtbus, erscheinen in der Kinowerbung und hängen an Ihrer Tür...?!
Samuel Kienast,
Endlich startet die Werbung zu unserer Aktion "Leben mit einer Vision" vom Frühjahr 2014. Mit den rätselhaften Plakaten ohne Hinweis auf die Herkunft, sollen die Menschen in unserer Stadt gwundrig gemacht werden.
Anfang nächste Woche wird dann die Katze aus dem Sack gelassen - mit einem Bericht in der Thurgauer Zeitung und den neuen Plakaten mit den Informationen zur Aktion.
Damit die Werbung auch funktioniert, sind alle zur Mitarbeit angefragt: Indem Sie ein Plakat bei sich aufhängen, im Laden wo sie einkaufen und vor allem ab nächster Woche Menschen auf die Aktion ansprechen und zu den Gottesdiensten und einer Kleingruppe einladen. Und vor allem: Beten Sie für die Aktion und die Menschen in ihrer Umgebung!
Plakate und Flyer gibt es im Sekretariat. Auch passende T-Shirts können da für 15 Fr. gekauft werden.
Mehr Infos zur Aktion finden Sie unter: www.evang-frauenfeld.ch/visionaer

Schulungs- und Infoabende am 2. und 4.Dezember, 20.00 Uhr, Begegnungsraum Oberwiesen:
Diese Abende sind für alle, die sich über die Aktion Informieren wollen und sich überlegen, in welcher Form sie mitmachen können. Beide Abende sind identisch - man muss nur an einen kommen.

Wir freuen uns auf einen visionären Frühling in unserer Kirchgemeinde!.


Bereitgestellt: 26.11.2013      
aktualisiert mit kirchenweb.ch