Facebook

Ressort Feiern

Konfirmationsgottesdienst

So. 19.05.2019, 10.00 bis 11.00 Uhr
Stadtkirche, Freiestrasse 12, 8500 Frauenfeld
Pfarrperson: Hansruedi Vetsch, Vikarin Stefanie Neuenschwander, Jugendleiter Matthias Kasper
Musik: Christoph Lowis
Kollekte: Kirchen in Syrien fuer Kinder und Jugendliche
Pfr. Hansruedi Vetsch und Vikarin Stefanie Neuenschwander, Jugendleiter Matthias Kasper

Üsi Zukunft (Jer 14, 1 – 14)

Sammlung
• Eingangsspiel
• Einzug KonfirmandInnen
• Eingangs-& Grusswort

Anbetung
• Bittgebet
• Lied: Morning has broken
• Bild Betrachtung 1
• Lied: May your life
• Bild Betrachtung 2
• Lied: It’s me oh Lord

Verkündigung
• Ich habe einen Traum…: Dario, Jan, Constanze, Stefan
• Interview: Aurélie, Raphael, Salome
• Lied: Suchet zuerst Gottes Reich in dieser Welt
KonfirmandInnnen: Strophe 1&5
Gemeinde: Strophe 3
• Zukunftsbilder: Bahnhof in 30 Jahren Noah, Ayana, Fabian, Sabrina
• Theater: Zukunft soll man geniessen Oliver, Dorian, Marco, Mascha
• Lied: Blowing in the Wind
• Lesung: Jer 14, 1 – 14
• Predigt
• Zwischenspiel: Kiss the Rain Salome

Konfirmation
• Konfirmationsansprache
• Konfirmation
• Grusswort Kirchgemeinde
• Zwischenspiel: Comptine d’un autre été
KonfirmandInnen

Fürbitte
• Abkündigung
• Fürbitte : KonfirmandInnen
• Mitteilungen
• Kollektenansage

Sendung
• Unser Vater
• Schlusslied: Grosser Gott
• Segen
• Ausgangsspiel

Anschliessend: Apero

Kinderhüeti für die Kleinsten im Keller

Kollekte
Kirchen in Syrien fuer Kinder und Jugendliche
Die Konfirmandengabe wird seit über 100 Jahren in der gesamten reformierten Schweiz gesammelt. Sie unterstützt Projekte evangelischer Dia-sporakirchen, die ei-nen Bezug zur kirchlichen Jugendarbeit haben. Dieses Jahr wird für Kirchen in Syrien gesammelt um de-ren Jugendarbeit zu unterstützen.
Seit 2011 herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Etwa 400 000 Menschen sind gestorben. 12 Millionen Menschen mussten ihr Zuhause verlassen. Viele Ortschaften sind zerstört.
Auch in Syrien leben Christen. Es gibt sogar protestantische Kirchgemeinden – be-sonders in den Städten. Es ist wichtig, dass sie da sind. Wo Minderheiten einen Platz haben und bereit sind, sich auch für andere einzusetzen, ist Frieden möglich. In den Kirchgemeinden hören die Kinder biblische Geschichten, sie spielen zusammen, es gibt handwerkliche Arbeiten, sie erhalten eine Mahlzeit dort. Vor allem treffen sie an-dere Kinder, erleben Gemeinschaft und etwas Normalität in der schwierigen Situation, in der sich ihre Umgebung seit Jahren befindet. Die Mehrheit der Kinder, die an sol-chen Anlässen teilnehmen, kommen aus unterschiedlichen Kirchen. Vereinzelt
besuchen auch muslimische Kinder die Anlässe. Mit der Konfgabe 2019 können wir einen grossen Teil der dringend benötigten Geldmittel zusammenbringen.
Ganz herzlichen Dank, für jeden grossen und kleinen Beitrag!
Kontakt: Pfr. Hansruedi Vetsch, Vikarin Stefanie Neuenschwander, Jugendleiter Matthias Kasper
Besuche: 87 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch