Facebook

Veranstaltungen

Hansruedi Vetsch

Familiengottesdienst mit CEVI Sommerplausch

Datum: 27. August 2017 - Zeit: 10:30 Uhr -Ort: Heerenberg

Mitnehmen: Teller, Besteck, etwas zu Trinken und ein Trinkbecher

Wer teilt, gewinnt!

Teilen und gleichzeitig gewinnen...? Das kann ja gar nicht sein! Wenn etwas geteilt wird, dann wird etwas abgegeben, so wird es auf jeden Fall weniger ...! Wenn aber jemand etwas gewinnt, dann heisst das, dass etwas dazu kommt. Dann wird es auf jeden Fall mehr. Oder doch nicht???

Wir laden Sie alle ganz herzlich zum Familiengottesdienst und anschliessenden Cevi Sommerplausch ein, um dieser Frage näher auf den Grund zu gehen. Gleich nach dem Essen, welches Leiterinnen und Leiter zubereiten werden, beginnt das Cevi-Programm für die ganze Familie. Der Sommerplausch endet um ca. 15:00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.


Es laden ein: CEVI Frauenfeld und evang. Kirche Frauenfeld.
Pfr. Hansruedi Vetsch, v/o Haru (Tel 052 721 22 27).

Wir sind dankbar für Kuchenspenden. (Anmeldung beim Sekretariat 052723 22 44)

Bei zweifelhaftem Wetter erhalten Sie vor dem Gottesdienst ab 8 Uhr Informationen zur Durchführung unter: 052 723 22 44.
Fotos vergangener Familiengottesdienste mit CEVI Sommerplausch
2018



2017



2016

Familiengottesdienste
Der Familiengottesdienst mit CEVI Sommerplausch ist Teil der Familiengottesdienste in der Stadtkirche.

Jeweils am 3. Sonntag des Monats um 10.30 Uhr in der Stadtkirche. Der Gottesdienst ist inhaltlich und sprachlich auf die ganze Familie ausgerichtet. Der Familiengottesdienst wird manchmal von einem Team mit einer Pfarrperson vorbereitet, z.B. Kinder- und Jugendgottesdienst-Team, Cevi Leitenden usw.

Die Kinder bleiben die ganze Zeit im Gottesdienst. Die ganze Familie, aber auch Alleinstehende und Ältere, sind das Zielpublikum des Gottesdienstes. Elemente des Familiengottesdienstes können sein: eine Geschichte, ein Anspiels, eine Kurzpredigt. Klassische Kirchenlieder und Orgelmusik wechseln mit modernen Mundart - Liedern und weiteren Instrumenten ab.

Für die Kleinsten gibt es eine Kinderhüeti und nach dem Familiengottesdienst sind alle zum Apéro und zur Bibliotheksbenutzung eingeladen.



Weitere Daten:
Bereitgestellt: 27.09.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch