Facebook

Andreas Bänziger

Gebetstreffen im Chrüterhus

Hände betend (Foto: Kirchenweb Bilder)

Hände betend (Foto: Kirchenweb Bilder)

„Wachet und betet…“
Impulsabend zum Gebet am Mittwoch, 15. Juni 2016, 19.30 h
im Chrüterhus Dachgeschoss
mit Lobpreis, Input und Gebetszeit
Andreas Bänziger,
„Die auf den Herrn harren, empfangen immer neue Kraft, dass ihnen Schwingen wachsen wie Adlern, dass sie laufen und nicht ermatten, dass sie wandeln und nicht müde werden.“ Der Prophet Jesaja ermutigte zu seiner Zeit seine Landsleute. Diese Worte haben auch heute noch immer ihre Spannungskraft. Ja, sie sind eine grosse Ermutigung!
Miteinander wollen wir uns von diesem Bibelwort stärken lassen.
Über deine Teilnahme an diesem Treffen würden wir uns sehr freuen.

Wolfgang Ackerknecht, Pfr. Andreas Bänziger

Details zu dieser Veranstaltung finden Sie hier:
http://www.evang-frauenfeld.ch/veranstaltung/35145
Bereitgestellt: 24.05.2016      
aktualisiert mit kirchenweb.ch