Facebook

Jürg Buchegger

Brennpunkt Orient. Christen in islamischen Ländern

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>540</div><div class='bid' style='display:none;'>5315</div><div class='usr' style='display:none;'>193</div>

Meine Bilder

Ulrich Tilgner in Frauenfeld
Jürg Buchegger,
"Jahrhunderte haben Juden, Christen und Moslems im Orient relativ friedlich zusammen gelebt. Heute vertiefen sich die Gräben zwischen den Gläubigen dramatisch. Auswanderung und Vertreibung der Juden und Christen aus …. der islamischen Welt haben historisch bespiellose Formen angenommen. Es zeichnet sich ein Ende der Koexistenz ab, wenn dieser Trend nicht gebrochen wird." (U. Tilgner)

Vortrag von Ulrich Tilgner.
Tilgner arbeitet seit über 30 Jahren im Orient als Auslandkorrespondent für SRF. Für seine journalistische Unabhängigkeit bei der Berichterstattung im Iraq-Krieg erhielt er 2003 den Hanns-Joachim-Friedrich Preis.

Mittwoch, 5. März 2014, 20.00 Uhr
Stadtcasino Frauenfeld
Eintritt: Fr. 20.--/ 10.-- Lernende bis 25 Jahre
Vorverkauf ab 3. Februar bei Tourist Service, Tel. 052 721 99 26
Abendkasse ab 19.00 Uhr
Bereitgestellt: 10.02.2014      
aktualisiert mit kirchenweb.ch