Facebook

Elisabeth Kienast

Herzliche Einladung zum Treffpunkt für Frauen

0 Bild MR 19[26149877] Monika Riwar (Foto: Elisabeth Kienast)

Advent- den Glitzerfaden nach oben spannen - zu diesen Gedanken lädt uns Monika Rivar am 3.11. um 9 Uhr ein in der Kirche Kurzdorf. Wir führen den Anlass mit Zertifikat durch. Einzelne ohne Zertifikat bitte anmelden: 078 731 69 85. Der livestream kann auch im Chrüti angesehen werden.
Elisabeth Kienast,
Wir freuen uns auf einen interessanten Morgen mit einem spannenden Referat:

Es wird früh dunkel, und so ist der Advent eine Zeit der Kerzen, der Lichterketten und Glitzersterne. Advent bedeutet «Ankunft»: Er lädt uns ein zur Stille und zur inneren Ausrichtung auf den Gott, der damals in Bethlehem einen ganz besonderen Faden zu uns Menschen gespannt hat. Was will denn bei uns ankommen, was ist das Weihnachtsgeschenk Gottes für uns? Und wie können wir den Glitzerfaden nach oben spannen? Monika Riwar nimmt uns mit auf die Reise, wie wir Stille und Gebet vielleicht gerade in der Adventszeit neu entdecken können.

Der Anlass wird auch per lifestream übertragen. Für Einzelne ohne Zertifikat, besteht die Möglichkeit im Chrüterhus am Lifestream dem Anlass zu folgen. Diese bitte bei Karin Schenkel Tel: 078 731 69 85 anmelden.

Es kann leider keine Konsumation angeboten werden.

Monika Riwar ist evang. Theologin und Pfarrerin. Sie ist Single und arbeitet seit vielen Jahren im Bereich von Seelsorge & Beratung: Als Ausbildnerin bei der Seelsorgeausbildung bcb und in eigener Beratungspraxis. www.riwarberatung.ch.

Für Mütter mit Kindern gibt es die Möglichkeit zum Spielen in einem Nebenraum.
Bereitgestellt: 02.11.2021     Besuche: 36 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch