Facebook

Philipp Uebersax

Lagerblog Sommerlager Detektive 2021

Philipp Uebersax,
Beitrag vom 16.07.2021
Der letzte Tag steht an. Nach dem letzten Zmorge wurden die Koffer gepackt und nach draussen gebracht. Während die Kinder eine Spielolympiade hatten, wurde drinnen fleissig geputzt. Durch viel Ausdauer aller Leitenden und der Küche, konnten wir um 12:00 Uhr das Haus abgeben und machten uns nach dem Mittagessen auf den Weg nach Frauenfeld.

Wir schauen auf ein tolles Lager zurück, mit toller Gemeinschaft und Gottes Wirken. Danke an alle Teilnehmenden, alle Jungleiter, alle Leiter und die Küche. Ohne euch wäre so ein wunderschönes Lager nicht möglich.

P1100558 (Foto: Philipp Uebersax)



Beitrag vom 15.07.2021
Und schon stand der zweitletzte Tag in Eichberg an. Nach dem Zmorge wurde die Stillezeit plötzlich unterbrochen, denn wir waren im Haus eingesperrt worden und mussten nun verschiedene Rätsel lösen um uns zu befreien. Zum Glück wurde diese Herausforderung mit Bravour gemeistert und den Zmittag hatten sich die Kinder damit redlich verdient. Die Energie wurde bei der Schatzsuche am Nachmittag auch dringend benötigt. Karte und Schaufel waren zu verdienen gefordert, um den Schatz danach ausgraben zu können. Das gelang und im Schatz befanden sich sogar - zur grossen Freude aller - die vermissten Kabel für die Omeletten-Öfeli, was ein wunderbares Festessen möglich machte. An diesem Abschlussabend präsentierten die verschiedenen Stillegruppen zudem ihre Highlights des Lagers in Form eines Theaters, Kinder wie Leiter erhielten eine Detektivenurkunde und danach wurde ausgiebig Party gemacht.

IMG_3695 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_3870 (Foto: Philipp Uebersax)



Beitrag vom 14.07.2021
Nach einem feinen Morgenbuffet galt es, den armen Opa Joe zu befreien. Dafür gab es ein Mister-X Game quer über das Gelände. Die schwarzen Gestalten, welche den Opa entführt hatten, konnten dabei nur knapp entkommen. Nach der Siesta besuchten wir einen Geheimschriftworkshop, bevor wir unsere Bastelsachen noch zu Ende bastelten. Nebenbei durften wir das Schwimmbad schon zum fünften Mal in den letzten vier Tagen benutzen. Nach einem Nachtessen am Lagerfeuer gab es einen Input zum Thema Königskind. Anschliessend standen individuelle Gruppenabende auf dem Programm.

DSC07152 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_3337 (Foto: Philipp Uebersax)


DSC07175 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_3388 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_3460 (Foto: Philipp Uebersax)


Beitrag vom 13.07.2021
Und schon wieder ein Tag vorbei! Nach einem Nachtgeländespiel in der vorherigen Nacht sind wir am Morgen gut in den Tag gestartet. Gestärkt dank dem Morgenessen gingen wir im Anschluss an die Stillezeit nach draussen für ein Geländespiel. Dort mussten die Kinder Maya und Marco dabei helfen, zwei Wörter aus Buchstaben zusammenzusetzen, welche sie sich erspielen mussten. Am Nachmittag lernten wir dann, was man als Detektive alles so braucht. Maya und Marco halfen uns beim Basteln dieser Utensilien. Abends hörten wir einen Input über das Thema Vergebung und beendeten den Tag mit einem Cluedo quer durchs Haus.

Wanderung:
DSC07074 (Foto: Philipp Uebersax)


20210713_154001 (Foto: Philipp Uebersax)


20210713_200614 (Foto: Philipp Uebersax)


20210713_205006 (Foto: Philipp Uebersax)



Beitrag vom 12.07.2021
Und schon wieder ist ein spannender Tag vorbei. Am Morgen bekamen Maya und Marco die Hiobsbotschaft von Susi, dass böse Gestalten auf dem Weg zu unserem Haus sind, um den Schatz in unserem Haus zu suchen. Natürlich mussten wir daraufhin schnell aufbrechen und uns auf eine Wanderung begeben, damit uns die bösen Gestalten nicht finden konnten. Am späten Nachmittag kamen dann alle erschöpft, aber fröhlich wieder beim Lagerhaus an und genossen die Zeit im Pool in vollen Zügen. Beim Znacht wurden die Energiespeicher wieder aufgeladen und nach einem Input gab es als Überraschung sogar noch ein feines Glacé.

Wanderung:
20210712_144600 (Foto: Philipp Uebersax)


P1100453 (Foto: Philipp Uebersax)


P1100442 (Foto: Philipp Uebersax)


P1100362 (Foto: Philipp Uebersax)


20210712_141624 (Foto: Philipp Uebersax)


WhatsApp Image 2021-07-11 at 11.35.10 (Foto: Philipp Uebersax)

Eigene Falafel aus unserer Küche für die Fajitas.


Beitrag vom 11.07.2021
Ein weiterer aufregender Tag geht zu Ende. Am Morgen starteten wir mit einem Gottesdienst mit dem Thema wer Gott denn ist, wenn wir ihm schon vertrauen sollen. Nach einer anschliessenden Gruppenzeit durften wir am Nachmittag zum ersten Mal ins hauseigene Schwimmbad gehen. Dies erfreute uns sehr. Nach der Erfrischung erlebten wir einen Detektivworkshop, damit wir auch genug gut vorbereitet sind, den Schatz von Eichberg zu finden. Am Abend gab es einen Input über die Berufung Moses und seinen Weg mit Gott, welchen wir mit einem Spiel vertieften.

DSC06845 (Foto: Philipp Uebersax)


DSC06815 (Foto: Philipp Uebersax)


DSC06934 (Foto: Philipp Uebersax)



Beitrag vom 10.07.2021
Mit einem tollen Start in Frauenfeld mit den Detektivkindern Marco und Maya machten wir uns auf den Weg nach Eichberg zum Grossvater der beiden Kinder. Nach einer kurzen Carfahrt kamen wir mit guter Laune in Eichberg an. Zuerst stand das Einpuffen der Zimmer auf dem Programm, bis wir anschliessend das Lagerhaus und die Umgebung erkundeten. Nach dem Abendessen gab es Liedersingen und einen Input mit darauffolgender Vertiefung zum Thema Vertrauen. Vor dem ins Bett gehen kam dann unsere erste Teezeit, bei der wir den Tag revue passieren lassen konnten.

IMG_2860 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_2794 (Foto: Philipp Uebersax)


IMG_2927 (Foto: Philipp Uebersax)


Küche Samstag (Foto: Philipp Uebersax)

Die Küche verwöhnte uns mit 5 verschiedenen Spaghetti-Saucen schon am ersten Abend.
Bereitgestellt: 10.07.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch