REFORMACTION - Evangelisches Jugendfestival 2017 in Genf

500 JAHRE SIND NICHT GENUG!

Die Reformation brachte Erneuerung in die Kirche, Veränderung in die Gesellschaft und die Bibel zu den Leuten. Das war vor 500 Jahren… und ist noch längst nicht Geschichte! Was damals begann ist bis heute nicht abgeschlossen! Wir sind alle herausgefordert, das Feuer des Glaubens weiterzutragen und in aktuellen Formen immer wieder neu zu entdecken.

Vom 3. bis 5. November 2017 treffen sich unter dem Motto «Reformaction» junge Erwachsene ab 14 Jahren in Genf zu einem einmaligen Festival rund um den Glauben. Gemeinsam wollen wir drei Tage lang feiern, entdecken und Gott die Ehre geben. Gemeinsam setzen wir als junge Generation von Christen ein wichtiges Zeichen der Einheit und Vielfalt.
Logo ReformAction 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1077</div><div class='bid' style='display:none;'>6774</div><div class='usr' style='display:none;'>42</div>

 

Wir sind dabei!
Vielfalt und Abwechslung ist am Reformaction Programm! Konzerte Workshops, Gottesdienste, viel Fun und zwei lange Nächte warten auf euch! Unter www.reformaction.ch findest du stets das aktuellste Programm.

Gemeinsam reisen wir mit dem Zug nach Genf und sind Teil des grossen Festivals. Die Kosten der Anreise werden durch die Evangelische Kantonalkirche getragen, aus diesem Grund ist eine gemeinsame An - und Rückreise unerlässlich.
Kleingedrucktes GROSS geschrieben / Kosten & Infos:
Datum: Freitag 03. November - Sonntag 05. November

Kosten:
  • An -und Rückreise: Kostenlos (Sponsoring durch Evang-TG)
  • zwei Übernachtungen inkl. Frühstück  20.- Fr
  • Festivalpass für drei Tage:                        35.- Fr
  • Unkosten / Administration pauschal       5.- Fr.

Neben den Gesamtkosten von nur 60.- Fr für drei prallvolle Tage musst du selber jeweils nur noch für die Mittags & Abendverpflegung besorgt sein. Es wird ein bereites Angebot an Food-Ständen und weiteren Verpflegungsmöglichkeiten bereitstehen.
Anmeldung & Gruppen:
Melde dich bis am Ende August mit dem unten angefügten Formular an. Deine Anmeldung wird bestätigt, danach bekommst du einen Brief mit einem Einzahlungsschein. Wenn dein Beitrag bei uns eingetroffen ist, wird deine Anmeldung freigeschaltet und du bist definitiv angemeldet. Bitte wähle im Formular, zu welcher Gruppe du gehörst, das macht die Kommunikation für alle viel einfacher.

Wenn du Fragen hast oder noch Unklarheiten bestehen kannst du dich entweder bei deinem Gruppenleiter / Konfpfarrer informieren oder dich mit

Karin Meyer, Freiestrass 16, 8500 Frauenfeld
, 052 723 22 45 oder
Sozialdiakon Samuel Ammann, Freiestrasse 16, 8500 Frauenfeld
, 052 723 22 45
in Verbindung setzen.

Anmeldung Reformaction 2017

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Handy*
E-Mail*
Geburtsdatum*
Tag / Monat / Jahr
Meine Gruppe:
Weitere Infos und Angaben:
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)


Bereitgestellt: 08.05.2017     Besuche: 31 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch