Facebook

Marcel Keller

The Messiah

Kirchenchor<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>584</div><div class='bid' style='display:none;'>4656</div><div class='usr' style='display:none;'>15</div>

Kirchenchor

Am 8. und 9. Dezember führt der Kirchenchor „The Messiah“ von Georg Friedrich Händel auf – ein Oratorium für Solisten, Chor und Orchester.
Tabea Schöll,
In den drei Teilen wird das gesamte Wirken von Christus dargelegt, von den Erwartungen der Propheten im Alten Testament, über sein Leben, Sterben und Auferstehen bis hin zur Wiederkunft in himmlischer Herrlichkeit. All dies ist in so viel unglaublich schöne und berührende Musik „verpackt“, dass man weder als Ausführende noch als Zuhörer genug davon bekommen kann. Der Kirchenchor, der sich für dieses grosse Projekt fast verdoppelt hat, wird vom professionellen Barockorchester „la fontaine“ begleitet, welches auf alten Instrumenten musizieren wird. Die Solopartien konnten mit hervorragenden SängerInnen besetzt werden: Sibylle Diethelm (Sopran), Barbara Erni (Alt), Valentin Gloor (Tenor) und Marcus Niedermeyr (Bass). Die Gesamtleitung liegt bei Tabea Schöll.
Auf ein zahlreiches Publikum freuen sich alle Beteiligten!

Samstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr
Sonntag, 9. Dezember, 17.00 Uhr
Evangelische Stadtkirche Frauenfeld

Eintritt frei – Kollekte
Bereitgestellt: 03.12.2012      
aktualisiert mit kirchenweb.ch