Facebook

Samuel Kienast

Sänger und Sängerinnen für den Union Gospel Choir gesucht

Union Gospel Choir (Foto: Samuel Kienast): Photo von Werte-Karte

Union Gospel Choir (Foto: Samuel Kienast): Photo von Werte-Karte

Wenn im nächsten Jahr zum zweiten Mal nach 2009 der Thurgauer Kirchensonntag über die Bühne geht, dann wird auch der neu formierte Union Gospel Choir mit von der Partie sein! Ein Chor mit Jungen Erwachsenen aus dem ganzen Kanton - zuhause bei uns in Frauenfeld.
Samuel Kienast,
Moderne Gospelmusik, die unter die Haut geht und auch Funk-, R’n’B und Rockeinflüsse beinhaltet, wird einem breiten Publikum präsentiert und soll die musikalische Vielfalt der Kirchenmusik zeigen.
Der Union Gospel Choir wird als zeitlich beschränktes Projekt unter der Leitung von Oliver Wendel und Felix Reithofer initiiert. Mit von Partie ist auch der Frauenfelder Pfarrer Samuel Kienast. Junge und junggebliebene Sängerinnen und Sänger ab 16 bekommen im Chor die Chance, sich der Herausforderung des Modern Gospels zu stellen.
Wenn man dem Union Gospel Choir seine Stimme leihen und bei diesem einmaligen Projektchor mitwirken möchte, so muss man im Vornherein bei einer Audition sein Gesangstalent unter Beweis stellen. Die Besten sind dabei und dürfen beim Thurgauer Kirchensonntag vom 2.Juni 2013 vor ca. 2000 Leuten auftreten. Die Audition finden am 20. und 29. September in Frauenfeld statt. Interessierte konsultieren am besten die Internetseitewww.union-gospelchoir.ch, wo alle nötigen Informationen zur Audition, wie auch alle Probe- und Konzerttermine aufgeschaltet sind.
Bereitgestellt: 11.09.2012      
aktualisiert mit kirchenweb.ch