Facebook

Hansruedi Vetsch

Mailverkehr mit der Kirchgemeinde unterbrochen

Ein Defekt am zentralen Server unseres Mailproviders www.cevinet.info legte in der letzten Woche den Mailverkehr zeitweise lahm.

Beim diesem Absturz gingen möglicherweise auch E-Mails verloren. E-Mails mit folgenden Adressen: @evang-frauenfeld.ch kam es zu Fehlern bei der Zustellung. Das Problem scheint jetzt behoben.
Hansruedi Vetsch,
Die Störung und der mögliche Verlust von Daten tut uns leid. Wir sind sonst mit dem Angebot, welches uns CeviNet bietet sehr zufrieden.

In der Kirchgemeinde prüfen wir geeignet Massnahmen, um mit solchen Pannen umzugehen.

Sollten Sie in der letzten Woche ein E-Mail an einen Mitarbeitenden geschickt haben und noch keine Antwort bekommen haben, bitte wir dieses E-Mail nochmals zu schicken. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Bereitgestellt: 25.09.2009      
aktualisiert mit kirchenweb.ch