Facebook

Andreas Bänziger

Zum Abschied...

Hans Stettler —  diakonischer Mitarbeiter<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>412</div><div class='bid' style='display:none;'>1970</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Hans Stettler: diakonischer Mitarbeiter

von Hans Stettler
Dora Zimmermann,
Lieber Hans
Obwohl du uns das Ende deiner Anstellung in der Kirchgemeinde schon lange mitgeteilt hast, können wir es uns noch gar nicht vorstellen, wie es sein wird, ohne dich zu arbeiten. In all den vielen Jahren hast du durch dein Wissen, deine Hilfsbereitschaft, dein Mitdenken, deine frohe, unterhaltende Art, dein breites Interesse, deinen unermüdlichen Einsatz für
Menschen verschiedener Schattierungen und deine Vielseitigkeit im musikalischen Bereich Grosses geleistet. Ob im Religionsunterricht, Jugendgottesdienst oder Kirchenchor, in Kommissionen, als Organist oder im Besuchsdienst, stets warst du
mit ganzem Herzen dabei. Deine Vielseitigkeit im musikalischen Bereich hat uns immer wieder beeindruckt. Wir können gar nicht alles aufzählen, ohne irgendetwas, das du auch noch getan hast, zu vergessen.
Darum sagen wir dir einfach ein herzliches DANKESCHÖN FÜR ALLES!
Wir freuen uns, dass du bereit bist, auf Anfrage auch als Pensionierter noch die eine oder andere Aufgabe zu übernehmen.
Von Herzen wünschen wir dir für den kommenden Lebensabschnitt Gottes Segen, gute Gesundheit und dass du bei neuen Herausforderungen deinen grossen Erfahrungsschatz einbringen kannst.
Pfarrteam und Mitarbeitende
Bereitgestellt: 27.11.2008      
aktualisiert mit kirchenweb.ch