Facebook

Andreas Bänziger

Spiel- und Gesprächsnachmittage

Spiel- und Gesprächsnachmittag für Senioren<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-frauenfeld.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>344</div><div class='bid' style='display:none;'>1672</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Spiel- und Gesprächsnachmittag für Senioren

Spiel- und Gesprächsnachmittage für Senioren - gesellige und beschauliche Veranstaltungen
Wir möchten Ihnen, liebe Seniorinnen und Senioren, eine Veranstaltung unserer Gemeinde näher bringen, die Sie vielleicht gar nicht kennen. Jeden zweiten Mittwochnachmittag im Monat treffen sich Seniorinnen und Senioren zu einem geselligen Beisammensein. Der Nachmittag beginnt mit einem Input (Film, Geschichte, Fotoreportagen, Gesang und Musik). Dann trinken wir miteinander Kaffee oder Tee und – wie es sich gehört – steht etwas Süsses bereit. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit, sich dem Spielen zuzuwenden, sei es jassen, jokern, Eile mit Weile, Mühle, Trionimo usw.
Pfrn. Barbara Keller,
Zu diesen Nachmittagen können Sie selektiv kommen. Wenn Ihnen das eine Programm nicht zusagt oder wenn Sie verhindert sind, kommen Sie einfach ein anderes Mal. Eine An- oder Abmeldung ist nicht nötig. Sind Sie keine Spielernatur, dann können Sie sich nach dem Kaffeetrinken wieder verabschieden. Dieser Anlass ist eine lockere Angelegenheit, an dem sich Seniorinnen und Senioren treffen können und an dem Ihnen die Möglichkeit geboten wird, zu spielen.

Diese Nachmittage werden von Seniorinnen vorbereitet, begleitet von Pfarrerin Barbara Keller.

Wir würden uns freuen, Sie einmal unverbindlich bei uns begrüssen zu dürfen!

Marlis Züllig (zuständig für Kaffee und Guetsli)
Margrit Halter (zuständig für Dekoration und Spiele)
Pfarrerin Barbara Keller (Koordination)

Programm 2008:
jeweils Mittwoch, 13.30 Uhr
16. April: Gartenrundgang mit Anne-Käthi Vogt (Bilder und Erzählung)
14. Mai: Pfarramt und Spitex in Rumänien mit Judit Matyas (Bilder und Erzählung)
11. Juni: Stimmen im Aletschgebiet mit Klaus Dackermann (Film)
10. September: Rückblick Seniorenferien (Powerpoint) mit Pfrn. Barbara Keller
8. Oktober: Geschichten mit Marlis Züllig
12. November: Input mit Pfarrer Christoph Naegeli
Bereitgestellt: 27.03.2008      
aktualisiert mit kirchenweb.ch