Facebook

Simone Kapeller

Sonntagstreff für Alleinstehende, 25. Januar 2009

"... und in 11 Monaten ist Weihnacht" - Verse und Geschichtchen von und mit Hans Ruedi Fischer (fis), dem ehemaligen Redaktor des Thurgauer Kirchenboten.

Magdalena Herzog,
Am letzten Sonntagstreff für Alleinstehende verstand es der Autor hervorragend, seine brillant in Versform gefassten Texte dem Jahresablauf folgend auf kurzweilige Art vorzutragen. Gespannt hörten die 35 interessierte Männer und Frauen zu. Es war ein spezielles Erlebnis, fis in unserem Kirchgemeindehaus ganz persönlich zu erleben. Seine grosse Palette von verschiedensten Versen und Geschichtchen reichte vom Jahrmarkt in Amriswil über die Sommer-Winterzeitumstellung bis zum Stählibuckturm-Jubiläum. Dabei brachte fis auch immer wieder den Bezug zum Glauben zum Ausdruck. Mal besinnlich, mal heiter zog er die Anwesenden in seinen Bann und sie hätten ihm noch lange zuhören können. Anschliessend genossen alle in angeregten Gesprächen die Gemeinschaft bei Kaffee und Kuchen.

Bereitgestellt: 26.01.2009      
aktualisiert mit kirchenweb.ch