Tagesimpuls

Markus Rüegger

Nachgeholter Helferabend vom Kerzenziehen

Helferabend 2021: Von links: Heidi Burger (Kernteam), Silvia Peters (Bildschule), Linda Roth (Kirchliche Notherberge),
Ana Witzig (Bibliothek der Kulturen), Christoph Oechsle, Sepp Steiner und Rösly Wyss (alle Kernteam) (Foto: Urs Burger)

Pandemiebedingt wurde der Helferabend vom Kerzenziehen 2021 im Juni nachgeholt.
Nach einem feinen Imbiss erzählten Vertreterinnen der begünstigten Organisationen über die Verwendung der Spenden im Umfang des Reingewinns des Kerzenziehens 2021 von gesamthaft CHF 25'500.

Linda Roth stellte die Arbeit bei der Kirchlichen Notherberge Weinfelden vor. Ana Witzig berichtete über die Tätigkeiten der Bibliothek der Kulturen Frauenfeld und Silvia Peters zeigte Bilder von jungen Künstlern, welche verschiedene Kurse in der Bildschule Frauenfeld besuchten.

Von den circa 80 Helferinnen und Helfern waren etwas mehr als die Hälfte anwesend und hörten interessiert den Ausführungen zu. Es war schön zu hören, für was das Team gearbeitet hat.

Bereits haben die Vorbereitungen für das Kerzenziehen 2022 vom 15. November bis 7. Dezember begonnen. Weitere Informationen finden Sie unter www.frauenfelder-kerzenziehen.ch

Vielen Dank Allen, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
Bereitgestellt: 23.06.2022     Besuche: 21 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch